Lampenfieber inklusive – Der Gedichtewettbewerb

Da waren die Mädchen und Jungen unserer Schule wieder einmal gaaanz schön aufgeregt, denn heute ging es um sehr viel! Auch zum diesjährigen Gedichtewettbewerb waren alle gut vorbereitet und so ging es am Nachmittag im zum Bersten gefüllten Mehrzweckraum richtig zur Sache. Vor Daumen drückenden Eltern und Mitschülern, aber vor allem vor einer aufmerksamen Jury trugen die Kinder ihr Lieblingsgedicht vor.

Luana aus der 1. Klasse performte “Ein Tulpengedicht” von Josef Guggenmos und erntete mit einer makellosen, betonungsvollen Interpretation des Gedicht erst tosenden Beifall von ihrem Publikum und später den 1. Platz in ihrer Altersklasse.

Alle Zuschauer waren über die hochwertigen Beiträge, unter denen sich auch echte Klassiker, wie Theodor Fontanes “John Maynard”, wiederfanden, begeistert! Nach einer mehr als unterhaltsamen Stunde standen die Platzierungen fest:

Luana Derenthal Klasse 1d “Ein Tulpengedicht”
Eva Harb Klasse 2d “Sommerküsschen”
Zelal Yilmaz Klasse 3b “Der Drache Fu”
Luca Tim Schwarz Klasse 4c “Kamel und Dromedar”
Musab Alanbag Klasse 5c “Das Gummiband”
Marika Malinovski Klasse 6b “John Maynard”
Nuzar Valentin Klasse WIKO B “Die Dinge reden”

Fotos Edyta Malinowski

Menü