Berlin, 03.06.2021

Liebe Eltern,

wie Sie bestimmt aus den Medien erfahren haben, wird ab Mittwoch, 9.6.2021, der Unterricht wieder in voller Lerngruppenstärke stattfinden. Auch die ergänzende Förderung und Betreuung (Hort) kann wieder von allen Schüler:innen in Anspruch genommen werden. Ab Mittwoch wird auch unsere Mensa wieder in Betrieb sein, so dass Ihre Kinder am Schulmittagessen teilnehmen können.

Die Senatsverwaltung für Bildung empfiehlt den Schulen, dass nach der langen Zeit des Lockdowns sowie des Unterrichts im Wechselmodell das soziale Miteinander der Schüler:innen im Vordergrund stehen soll. Daher werden die Lehrer:innen einige Außenaktivitäten mit ihren Klassen durchführen.

Ab Mittwoch gilt ein neuer Stundenplan, der Ihren Kindern am Montag, 7. Juni ausgeteilt wird.

Weiterhin gelten bis 23. Juni folgende Regelungen:

  • Die Testpflicht, zweimal wöchentlich, bleibt erhalten.
  • Es besteht keine Präsenzpflicht.
  • In den Innenräumen muss eine medizinische Gesichtsmaske getragen werden.
  • Geltende Hygienebestimmungen, z.B.: regelmäßiges Lüften, bestehen weiterhin.
  • In den Hofpausen muss keine Maske getragen werden.

Die Zeugnisse werden am Mittwoch, dem 23. Juni ausgeteilt. An diesem Tag ist um 10.35 Uhr (keine Hofpause) Unterrichtsschluss.

Nach den Ferien gilt für alle Schüler:innen wieder eine Präsenzpflicht.

Wir freuen uns sehr, unsere Schüler:innen wieder in voller Klassenstärke begrüßen zu können.

Viele Grüße

Jane Bosholm

Schulleiterin