Das Sommerfest unserer Schule machte auch in diesem Jahr seinem Namen alle Ehre. Bei strahlendem Sonnenschein, mit ein paar dekorativen Wölkchen am blauen Himmel, feierten die Mädchen und Jungen, zusammen mit ihren Eltern, Lehrern und Erziehern die bei allen so beliebte Jahreszeit. Bei Brause und leckeren Würstchen oder Steaks vom Holzkohlegrill ließen es sich hier alle so richtig gut gehen. Für die kurzweilige Unterhaltung und so manche Gänsehaut sorgte das große Bühnenprogramm, durch welches Schülerin Adriana und Erzieher Dariusz Mazukewicz führten. Zahlreiche Acts von Akrobatik bis zu Gesangs- und Tanzperformances ließen Kinder und Erwachsene staunen und bekamen tosenden Applaus. Natürlich gab es auch wieder viele Stände, an denen sich jung & alt gleichermaßen kreativ betätigen konnten. So boten die Erzieher des Hortes, ganz im Zeichen der Fußball-Weltmeisterschaft, verschiedene Aktionen, wie beispielsweise das “Flaggenschminken”, oder auch das Basteln von Perlenarmbändern in den jeweiligen Landesfarben an. Organisiert von einer Handvoll Lehrern, Erziehern und dem Förderverein, war auch dieses Fest wieder eine tolles Event! Ein großer Dank geht an “immer die gleichen Eltern”, welche  mit ihrer selbstlosen und unermüdlichen Hilfe zum guten Gelingen maßgeblich beigetragen haben!!!

 

Fotos: Editha Malinowski

Alle Fotos wurden im Sinne der DS-GVO mit den abgebildeten Personen abgesprochen und von Ihnen, bzw den erziehungsberechtigten Personen autorisiert!