Waldlauf 2016 – Herausforderung angenommen!

Traditionell im Herbst findet der Vattenfall Crosslauf in Spandau statt und auch unsere Schule ging erneut mit über 80 Kindern am 01.11.2016 an den Start. Besonders spannend war es wieder für die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen, da diese zum ersten Mal teilnahmen. Und einer von ihnen schaffte es gleich ins Berlin-Finale! Von 140 Startern belegte Viktor aus der 4b mit der starken Zeit von 15 Minuten und 33 Sekunden den 10. Platz. Nächstes Jahr im April kann er dann noch einmal allen zeigen, was für ein toller Läufer er ist. Unsere zweite Finalteilnehmerin Angelina kommt aus der 6a erlief sich mit tollen 16 Minuten und 12 Sekunden ebenfalls den 10. Platz.
Wir gratulieren ganz herzlich zu diesen hervorragenden Leistungen!

Aber auch allen anderen Sportlern gebührt unsere große Anerkennung – denn 3,5 km „über Stock und Stein“ bei herbstlichem Wetter wollen erst mal durchgehalten werden. Einigen gelang dies darüber hinaus mit weiteren guten Platzierungen in den jeweiligen Durchgängen. Auch mit dem 88. Platz von 205 Startern hat man immer noch eine ganze Menge hinter sich gelassen! Wie genau der Lauf abläuft, können Sie in dem gelungenen Artikel aus dem letzten Jahr nachlesen. Einen zusätzlichen Artikel der Schülerzeitungs-AG findet sich hier.

Unser Dank geht an alle Kollegen und begleitenden Eltern, die diesen besonderen Tag unterstützen sowie an alle mutigen Kinder, die sich dieser Herausforderung gestellt haben.