„Hey Moussa, wie läuft es in der Schule?“

Unsere Partnerschule „Cheikh Anta Diop“ (nachfolgend mit CAD abgekürzt) befindet sich in einem Vorort von Dakar, der Hauptstadt des Senegals. Circa 500 Schüler im Alter von 3 bis 20 Jahren gehen dort zur Schule. Die Schule ist nach dem bekannten senegalesischen Historiker und Politiker Cheikh Anta Diop benannt. Im Senegal ist eine der Amtssprachen Französisch und auch im Schulsystem ist es die Unterrichtssprache. Das senegalesische Schulsystem orientiert sich zudem stark am französischen Bildungssystem.

Wie kommt nun eine Spandauer Grundschule zu genau dieser Partnerschule in Afrika? Eine unserer ehemaligen Kolleginnen hat mit ihrer Familie und guten Freunden nach einer Reise in den Senegal 2014 den Verein Senegals Kinder e. V. gegründet. Dieser initiiert und fördert seitdem Bildungsprojekte sowie Projekte zur medizinischen Grundversorgung. Da lag nichts näher als die eigene Schule in den kulturellen Austausch einzubeziehen. Denn der Blick „über den Tellerrand“ ist für ein gelungenes Leben in der heutigen Zeit grundlegend.

Wie es der Zufall wollte, konnte ab dem Schuljahr 2014/15 auch wieder eine Französisch-AG angeboten werden, in der unter anderem Steckbriefe für zukünftige „Briefpartnerschaften“ erarbeitet wurden. Auf unserem Sommerfest 2016 gab es dann zum ersten Mal einen Informations- und Bastelstand, der von Mitgliedern des Vereins unterstützt wurde. Dieser stand unter dem Motto „Störche“, da sie von uns aus den langen Weg in den Süden antreten und so beide Länder miteinander verbinden.

Sport und insbesondere Fußball sind hier wie dort eine große Leidenschaft. Dementsprechend haben wir uns entschieden einen speziellen, sportlichen Gruß mit persönlicher Übergabe auf den Weg zu schicken. Die Gewinnerklasse unseres Fußballturniers durfte den Spielball 2016 signieren, welcher dann über Frankreich nach Dakar gelangte und in der Schule von dem Sänger Balik der Reggae-Band Danakil überreicht wurde.

Für das zweite Halbjahr ist ein Sponsorenlauf geplant, um unter anderem den Aufbau des Vorschulbereichs in der CAD finanziell zu unterstützen und unsere Schul-partnerschaft sowohl den Eltern als auch den SchülerInnen unserer Schule näher zu bringen. Wir freuen uns über diese besondere Verbindung und wollen sie mehr und mehr mit gemeinsamen Projekten füllen.

Demnächst finden Sie hier ebenso eine Präsentation der CAD. Für ein paar Eindrücke können Sie die Facebook-Seite der Schule besuchen:

https://www.facebook.com/Cours-Prives-Cheikh-Anta-Diop-1593058090941623/

Informationen zum Verein und auch zu unserer gemeinsamen Arbeit finden Sie auf deren gut gepflegter Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/groups/419598144869390/?fref=ts

Für den direkten Kontakt können Sie an info@senegalskinder.de schreiben. Im Sekretariat liegen darüber hinaus Flyer aus und in der Eingangshalle der Schule hängt ein Schaukasten.