Heute am ging es zur Mary-Poppins-Grundschule – dem Ort, wo wir letztes Jahr in die nächste Runde gezogen sind. Unsere Erinnerung und Einstellung war dementsprechend sehr gut. Leider sollten sich unsere Wünsche, weiter zu kommen, dieses Mal nicht erfüllen.

Das erste Spiel gewannen wir zwar eindeutig mit 3:0, jedoch stellte dies den einzigen Sieg unserer Mannschaft in diesem Schuljahr dar. Das zweite Match verloren wir klar und unumstritten mit einem bitteren 0:5. Ein Einzug in die Zwischenrunde wäre mit zwei weiteren Siegen dennoch möglich gewesen. Leider entpuppten sich jedoch auch die beiden letzten Gegner als übermächtig und wir verloren erst mit 0:2 Toren und zum Abschluss des gesamten Turniers noch einmal 0:3 gegen den inzwischen feststehenden Gruppensieger. Insgesamt wurden wir dadurch 4. von fünf teilnehmenden Mannschaften in der Gruppe E.

Dennoch freuen wir uns auf die im Frühjahr anstehende Feldrunde und verbleiben bis dahin sportlich.

Bis zum nächsten Jahr 🙂